SEIT 1915 METZGERKUNST AUS LEIDENSCHAFT - FLEISCH AUS ARTGERECHTER TIERHALTUNG

Bratwurst

Unsere Bratwurst ist anders

Sie geht neue Wege. Sie ist natürlich. Sie hat Substanz. Diese Bratwurst hat ihren Preis. Zu Recht. Sie bekommt die beste Basis: Naturfleisch, absolute Frische, gehobene Metzgerkunst und nur die allerbesten Zutaten. Das ist ein wertvolles Erlebnis.

Wir beherrschen in der historischen Wurstküche auf der Severinsstraße die Regeln und das Handwerk, um unsere Bratwürste so herzustellen, wie sie gemacht werden müssen, damit sie so herausragend schmecken, wie sie schmecken.

Eine frische HENNES NATUR Bratwurst braucht keinen Senf oder Sauce. Manche sagen, sie gibt kulinarische Orgasmen. So etwas gibt es sonst nicht. Du wirst unsere HENNES NATUR Bratwurst Kollektion lassen oder lieben.

Schweinsbratwurst-Naturmetzgerei Hennes KölnFür die HENNES NATUR Bratwurst nehmen wir schlachtfrisches Fleisch von höchster Qualität und bestem Geschmack aus besonders artgerechter Tierhaltung des rheinischen Naturverbundes in Wachtendonk. Alle frischen HENNES NATUR Bratwürste werden in den feinen, hochwertigen Natur-Schafsdarm gefüllt.

Naturmetzgerei Hennes Köln-Bratwurst-Teller

UNSERE BRATWURST KOLLEKTION:
BASIC

# Rheinische Bratwurst grob

# Grillbratwurst mit Majoran (gebrüht) fein

# Schweinsbratwurst mit Majoran grob

# Himmel und Ääd-Bratwurst mit Flönz, frischen Äpfeln und Röstzwiebeln (gebrüht)

# Bärlauchbratwurst

# Salsiccia-Bratwurst mit Fenchelsamen

# Rindsbratwurst Merguez

SAISON

# Römische Bratwurst mit Oliven

# Toskana-Bratwurst mit Chiasamen, Tomaten

# Italienische Bratwurst mit Tomaten, Mozarella

# Wonne-Bratwurst

# Bratwurst mit Walnuss, Aprikose

LIMITED

# Kalbsbratwurst mit Limonenblättern

# Lammbratwurst mit Pflaume, Aprikose

# Bratwurst mit Fetakäse, frischer Chilli

# Bratwurst mit Bergkäse/Tomate

# Männerbratwurst aus Rindfleisch, roter gemörserter Kampotpfeffer

# feine Kalbsbratwurst gebrüht

# Currywurst aus Kalbfleisch in Eigenhaut

 

UNSERE GEWÜRZE

Das bei frischer HENNES NATUR Bratwust verwendete Salz ist kein herkömmliches Salz. Es handelt sich um  Steinsalz hoher Güte, das 10mal so wertvoll gehandelt wird, wie das konventionelle Salz. Unsere Gewürze beziehen wir zu großen Teilen bei Ingo Holland`s  Gewürzamt, denn wir kennen den Unterschied zu herkömmlichen Gewürzen. Das sind ganz andere Geschmackswelten, die sich auch damit auftun.

Das sagt der renommierte Sternekoch über seine Gewürze:

„Was hat die Güte von Gewürzen mit Lebensqualität zu tun?
Gewürze sorgen seit Jahrtausenden für Wohlbefinden und genussvolle Erlebnisse. Sie stimulieren die Sinne, einige regen den Kreislauf an, andere haben eine beruhigende Wirkung und manchen werden sogar heilsame Kräfte zugesprochen.“

Wie sichert das „Alte Gewürzamt“ die Qualität der Gewürze?
Ingo Holland sucht persönlich nach den besten Qualitäten, kreiert eigene Rezepturen und macht daraus Gewürzmischungen von hervorragender Güte und Kreativität. Handverlesen, mit einer guten Prise an Liebe und Gespür.

Wie unterscheidet man mindere Qualitäten von hochwertigen Gewürzen? 
Mit allen Sinnen. Gewürze muss man erleben, um die feinen Unterschiede zu entdecken. Insofern kann man einen guten „Gewürzmüller“ fast als einen „Alchemisten“ bezeichnen – er wählt die Gaben der Natur sorgfältigst aus  und veredelt sie zu höchster Güte.

ZUBEREITUNG

Wie braten wir denn unsere Würste?

Peter Metternich sagte dazu: „Ich würde sie behandeln wie ein gutes Steak. Frisch kann man sie ruhig eine halbe Stunde vorher aus der Kühlung nehmen, damit sie sich nicht so erschrecken, wenn sie in die heiße Pfanne kommen. Dann leicht rose braten und einen Moment ruhen lassen, so können sich die Fleischsäfte gut verteilen, die Bratwurst bleibt saftig und läuft nicht aus beim Anschneiden. Gefrorene Bratwürste soll man langsam in der nicht zu heißen Pfanne braten, so kann sie in der Pfanne auftauen und wird nicht trocken.“

 

0221 931 26 50
Mo-Fr 8-18.30 Uhr, Sa 7.30-14 Uhr
im Dezember: Sa bis 16 Uhr